Aktuelles

Nächstes Treffen

Das nächste Treffen findet am 29. Oktober 2019 um 18:15 Uhr in V.08.001 der Bergischen Universität Wuppertal statt.

Wie immer sind neue Gesichter gerne gesehen! Auf der Tagesordnung stehen unter anderem Themen wie die Planung des Herbstsymposiums und der Weihnachtsvorlesung, mögliche Exkursionen und vieles mehr.

Bist du neugierig geworden? Dann schau doch einfach mal vorbei!

 

 


Dr. Johannes Zagermann

NMR in der Betäubungsmittelanalytik

Am 9. Oktober 2019 wird uns Dr. Johannes Zagermann vom LKA Düsseldorf einen spannende Einblick in die Welt der Betäubungsmittel und ihrer Analytik geben.

Hierbei können wir uns auf viele Infos rund um Betäubungsmittel allgemein freuen und insbesondere die NMR-analytische Betrachtung dieses Themengebiets. Da Herr Zagermann den Vortrag in großen Teilen sehr allgemein halten wird ist es ein Vortrag für jeden Interessierten mit ein wenig chemischem Hintergrundwissen. Wir würden uns über ein zahlreiches Kommen freuen!

Die Veranstaltung beginnt um 17:00 Uhr im Hörsaal 23 an der Bergischen Universität Wuppertal.

 

 


Prof. Dr. Alfred Flint

Chemie fürs Leben - ein alternativer Ansatz, Chemie zu lehren und zu lernen

Zwar ist dies kein JCF-Vortrag doch können wir euch diesen Vortrag der GDCh-Kolloquiumsreihe an unserer Uni nur wärmstens ans Herz legen. Am Mittwoch dem 16. Oktober wird Herr Prof. Dr. Flint aus der Universität Rostock uns mitnehmen in die Welt der Chemiedidaktik.

Los geht es um 17 Uhr in Hörsaal 23. Kommt zahlreich!

 

Herbstsymposium 2019

Am Donnerstag dem 7.11.2019 wird es eine neue Ausgabe unseres jährlich stattfindenden Herbstsymposiums geben! Ab 16 Uhr zeigen euch die Doktoranden und Masteranden der einzelnen chemischen Arbeitskreise ihre Forschung in einer Postersession.

Die Veranstaltung richtet sich dabei vor allem an Studierende, die kurz vor der Wahl einer Abschlussarbeit oder eines Vertiefungspraktikums stehen.

Im Anschluss an die Veranstaltung lädt das JCF Wuppertal-Hagen zu einer Nachsitzung mit Bier und Snacks im PC-Seminarraum V.08.001 ein.

 

 


Klausurtgung 2019 in Jena

Vom 19. bis 21. Juli fand in Jena die Klausurtagung des JungChemikerForums statt. Hier trafen sich Vertreter aus vielen Regionalforen um aktuelle Themen zu besprechen und sich weiter zu vernetzen.

Es fand unter anderem ein Workshop zum Thema Chancengleichheit in der GDCh bzw. dem JCF statt, bei dem eine Umfrage entstanden ist. Die Ergebnisse dieser Umfrage werden auf dem Wissenschaftsforum in Aachen präsentiert.

Ein anderer Workshop beschäftigte sich mit der GDCh Vorstandswahl, die im Mai und Juni stattfand. Dabei schafften wir es zwei Vertreter des JCFs in den Vorstand zu wählen. Im Workshop wurde der Verlauf der Wahl noch einmal analysiert und überlegt wie es nun weiter geht.

Ebenfalls fand ein Kooperations-Workshop zwischen Vertretern der JCFs und jDPGs (junge Deutsche Physikalische Gesellschaft) statt bei dem überlegt wurde wie man in Zukunft häufiger Projekte zusammen gestallten könnte.

Neben diesen Punkten gab es außerdem zahlreiche soziale Aktivitäten wie ein Grillabend, eine Wanderung und ein gemeinsammes Essen.

 

JCF Mentoren-Programm 2019

Im Jahr 2018 wurde erstmals das JCF-Mentorenprogramm ins Leben gerufen. Auch 2019 soll dieses Programm weiter angeboten werden.

Gerade im ersten Semester haben viele Studierende tausende Fragen rund um die Veranstaltungen und das Chemiestudium allgemein. Diese Fragen würden wir vom JungChemikerForum gerne beantworten und dir zu einem reibungslosen Start in das Uni-Leben verhelfen!

Wir stellen dir ein JCF Mitglied als persönlichen Mentor zur Seite, der dir mit Rat und Tat zur Seite steht und mit dir bei Bedarf Dinge bespricht wie Prüfungs An- und Abmeldung und Tipps zum Studium, zu den Veranstaltungen und Klausuren. Außerdem das Zurechtfinden in der Uni und Ansprechpartner für verschiedene Probleme.

 


Termine

 
Datum Termin Ort
 09.10.19 | 17:15 Uhr

JCF-Vortrag von Dr. Johannes Zagermann

"NMR in der Betäubungsmittelanalytik"

 HS 23, BUW
16.10.19  | 17:15 Uhr

Prof. Dr. Alfred Flint

"Chemie fürs Leben - ein alternativer Ansatz Chemie zu lehrern und Chemie zu lernen"

HS 23, BUW
29.10.19  | 18:15 Uhr

JCF Treffen

V.08.001, BUW
07.11.19  | 16 Uhr

Herbstsymposium

VW.11.001

VW.11.002

07.11.19  | 18 Uhr

Nachsitzung Herbstsymposium

V.008.001

12.12.19

Weihnachtsvorlesung 2019

BUW

 

GDCh- Vortragstermine sind unter http://www2.uni-wuppertal.de/cgi-bin/fb9_cal_make.pl?p1=001 einsehbar