Liebe JungChemiker*innen,

während des digitalen Herbstsprechertreffen wird am Samstag, den 19.09.20 der neue JCF-Bundesvorstand gewählt. Da mindestens drei aktuelle Mitglieder des Bundesvorstandes nicht erneut antreten, sind viele Plätze frei!

Falls euch die Arbeit auf Bundesebene interessiert, ihr euch aber nicht so richtig vorstellen könnt, was auf euch zukommt, könnt ihr uns gerne schreiben (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder direkt Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Karen oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). Wenn ihr Lust habt, euch zu bewerben und euch den Jungchemikern schon im Vorfeld vorstellen möchtet, könnt ihr dies über die Bewerbungsmaske machen, die Formulare werden ab Anfang September auf der Webseite veröffentlicht.

Wir freuen uns auf eure Bewerbungen!

In eigener Sache möchten wir uns Euren Fragen stellen und ein Ask-Me-Anything erstellen.
Ihr seid im JCF aktiv und bereits Kassenwartin/Kassenwart, (stellvertretende*r) Sprecher*in oder einfach nur interessiert an überregionaler Zusammenarbeit mit anderen JCF'lern? Ihr möchtet wissen, ob man als Mitglied des JCF-BV viel Urlaub nehmen muss, verreist oder was überhaupt auf Euch zukommt?
 
 
Wir sind dankbar für alle Fragen und freuen uns, wenn wir Euch die verschiedenen Aufgaben des JCF-BV näher bringen können!

Zwischen dem 18.09. und 20.09.2020 findet das jährliche Herbstsprechertreffen für alle Sprecher*innen der JCF Regionalforen statt. Aufgrund der anhaltenden Corona Situation findet das Treffen im mittlerweile gewohnten digitalen Raum statt. Im Zuge des Treffens soll dennoch nicht verzichtet werden auf die übliche Vielzahl an Aktivitäten. Das JCF Mainz-Wiesbaden plant dabei ein digitales Get-Together, ein Dinner und eine Triviarunde. Ebenfalls wird ein neuer Bundesvorstand gewählt und es finden im Vorfeld an das Treffen Workshops statt, deren Ergebnisse am Sonntag abschließend vorgestellt werden sollen.

Mehr Infos findet ihr auf der Seite des JCF Mainz-Wiesbaden

Link zur Anmeldung

Das Team Chancengleichheit hat einen Leitfaden zum Thema "gendern" ausgearbeitet. Aus dem Dokument geht nicht nur hervor, warum gendern (in der Chemie) wichtig ist, es enthält auch wichtige Tipps und Hinweise zu den verschiedenen Möglichkeiten richtig zu gendern.

Hier geht es zum Genderleitfaden.

Wegen der Corona-Pandemie und den damit einhergehenden Schulschließungen haben viele Schüler*innen Probleme, sich den Schulstoff alleine zu erarbeiten, weshalb von engagierten Studierenden die Corona School ins Leben gerufen wurde. Die Plattform verbindet kostenlos und digital Schüler*innen und Studierende, um Unterstützung beim Verstehen der Lernunterlagen zu bieten. Aufgrund der hohen Nachfrage werden weitere Studierende gesucht, die das Projekt unterstützen! Weitere Informationen und Anmeldung zu dem Projekt findet ihr hier: www.corona-school.de

Die JCFs Berlin, Dresden, Halle und Leipzig organisieren zusammen das 23. Frühjahrssymposium!


Wann? 29. März - 1. April 2021
Wo? In Leipzig


Mehr Informationen unter https://www.jcf-fruehjahrssymposium.de/home/

 

Die GDCh bietet in Zusammenarbeit mit Karrierecoach Doris Brenner am Mittwoch, den 08. Juli 2020 ein Web-Coaching für JungChemiker*innen an. Erörtert in einem 30-minütigen individuellen Beratungsgespräch eure persönlichen Karrierethemen in vertraulichem Rahmen. Oder nutzt die Möglichkeit für ein 45-minütiges Dual Career Coaching. Informationen zu Preis und genauen Terminen unter https://www.gdch.de/ausbildung-karriere/karriere-und-beruf/karriereveranstaltungen/sonderveranstaltungen/web-coaching.html