CHEMISTRY REDISCOVERED – ein europaweiter Wettbewerb für junge Chemiker

Gemeinsam mit der EuChemS und der IUPAC richtet das EYCN dieses Jahr zum zweiten Mal den Videowettbewerb "Chemistry Rediscovered" aus. Als Hauptgewinn winkt eine Reise nach Paris! Ziel ist es, das Interesse an Chemie in den Schulen und in der Öffentlichkeit zu erhöhen.

Der europaweite Videowettbewerb „Chemistry Rediscovered“ ist anders als die Chemieolympiade oder ein Experimentalwettbewerb. „Chemistry Rediscovered“ bringt Chemieinteressierte zusammen, die Spaß daran haben, ein wissenschaftliches Thema für die breite Öffentlichkeit einfach aufzubereiten. Der Wettbewerb kombiniert Chemiewissen und Interesse am Videodreh. Da es ein europaweiter Wettbewerb ist, helfen gute Englischkenntnisse für die Untertitel oder das gesprochene Wort. Und Euer Technik-Profi im Jahrgang hilft Euch sicher bei Dreh und Schnitt.

In maximal 90 Sekunden zeigt Ihr beispielsweise eine tolle Reaktion oder die Relevanz für den Alltag. Eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Ihr könnt alleine oder im Team von bis zu vier Personen teilnehmen. Wir sind gespannt auf Eure Einsendungen! Einsendeschluss ist der 31. Januar 2019.

Weitere Infos gibt es unter www.euchems.eu/chemistry-rediscovered.

Unterlagen zum Download

Richtlinien und Regeln

Poster (im PDF-Format)