Im Allgemeinen geht es um einen Erfahrungsaustausch in gemütlicher Atmosphäre und möglicherweise kann man viele Tipps zu den Themen Studium/Doktorarbeit/Berufseinstieg von einem Alumnus der FAU im Bereich der Chemie erhalten. Herr Dr. Domnick von der Firma ARA Coatings hat sich bereit erklärt als ehemaliges Mitglied des AK Steinrück seine Erfahrungen in Bezug auf Firmengründung, Finanzierung eines Start-Ups und Fragestellungen zur Selbstständigkeit als Chemiker zu teilen. Anschließend findet wie immer ein Get-Together mit Bier und Brezen statt, bei dem man natürlich noch weitere Fragen stellen kann.

Ort: P3.88 (Seminarraum der Physikalischen Chemie, Egerlandstr. 3, Erlangen)

Zeit: 17 Uhr ct.

Wir freuen uns auf Euch!

Das Science Café richtet sich an Oberstufenschüler und -schülerinnen, die an einem naturwissenschaftlichen Studium interessiert sind. In lockerer und ungezwungener Atmosphäre sollen sie sich im Gespräch mit Studierenden dieser Studiengänge Erfahrungen und Orientierung für ihre Studienwahl bekommen. Federführend vom Jungchemikerforum organisiert waren ebenso die junge DPG wie auch verschiedene Fachschaften der Naturwissenschaftlichen Fakultät eingebunden. Dadurch konnten Studierende der Biologie, Chemie, Physik und Mathematik und ebenso Promovierende den gut 20 interessierten Schülern für alle Fragen bereit stehen. Manche Schülerinnen und Schüler hatten bereits sehr konkrete Vorstellungen über ihr zukünftiges Studienfach und wollten sich Tipps zum Studieneinstieg aus erster Hand holen. Andere wiederum informierten sich über das gesamte Spektrum an naturwissenschaftlichen Studiengängen, um mehr über die verschiedenen Studiengänge zu erfahren. Insgesamt wurde die Veranstaltung von den anwesenden Schülerinnen und Schülern sehr positiv bewertet. Daher wird dies sicher nicht das letzte Science Café gewesen sein, das in Erlangen organisiert wird.