Das JCF Erlangen-Nürnberg lädt ein zur Industrieexkursion zur huber group GmbH in Heimstetten, München am 09.05.2019.
Die huber group GmbH ist einer der größten Druckfarbenhersteller der Welt. Neben einer Unternehmensvorstellung sowie einer Themendiskussion bzgl. der Unterschiede in Forschung und Entwicklung an der Universität und in der Industrie werden euch eine Führung über das Werksgelände und die Einrichtung geboten.
Snacks für die Zugfahrt nach Heimstetten und ein Mittagessen in der Werkskantine runden die Veranstaltung ab (keine Getränke!).
Treffpunkt ist um 08:30 Uhr am Hbf Nürnberg, Gleis 12. Auf der Rückfahrt haben wir etwas Freizeit in München eingeplant, bevor wir uns dann auf den Heimweg nach Nürnberg machen. Rückkehr (voraussichtlich) um ca. 21:00 Uhr.
Die Teilnahmegebühr beträgt 30€ für Nicht-GDCh Mitglieder und 15€ für GDCh-Mitglieder. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf 30 Personen! Das Anmeldeformular findet ihr hier.

 

Das JCF Erlangen-Nürnberg lädt herzlich ein zum Alumni-Vortrag von Dr. Maximilian Krempe von der hubergroup Deutschland.

Dr. Maximilian Krempe studierte Chemie in Erlangen und promovierte 2016 über Pyridylpolyine und molekulare Drähte bei Prof. Rik Tykwinski. Er arbeitet als Senior Product Development Chemist in Heimstetten bei München bei der hubergroup Deutschland GmbH, einem weltweit führenden Druckfarbenhersteller.

Wie immer findet im Anschluss ein "Get-Together" statt, bei dem man sich persönlich und detailliert austauschen kann.

Der Vortrag findet am 25.04.2019 um 17 Uhr (s.t.!) im Chemikum, Seminarraum 00.111 in der Nikolaus-Fiebiger-Straße 10, 91058 Erlangen statt. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Das Jungchemikerforum Erlangen-Nürnberg lädt zu einem Vortrag in seiner Reihe „Perspektiven nach dem Chemiestudium“ mit Herrn Prof. Dr. Dennis Troegel ein.

Prof. Troegel studierte Chemie in Hannover und Würzburg und promovierte über siliciumhaltige Synthesebausteine und Chelatliganden. Nach einer Anstellung als Gruppen­leiter F&E bei der Wacker Chemie AG in München wurde er 2016 zum Professor für Anorganische Chemie der Technischen Hochschule Nürnberg berufen.

Anschließend findet ein „Get-Together“ statt, bei dem man sich ausführlich und persönlich im Detail austauschen kann.

Der Vortrag findet am 24.01.2019 um 17 Uhr (c.t.) im Chemikum, Seminarraum Nr. 00.111 in der Nikolaus-Fiebiger-Straße 10, 91058 Erlangen statt. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Liebe Studierende, Doktoranden, Professoren, Mitarbeiter des Departements Chemie & Pharmazie und alle Interessierten,


für den diesjährigen JCF Weihnachtsvortrag besucht uns Prof. Dr. Klaus Roth von der FU Berlin. Sein Vortrag "Chili - Manche mögen´s scharf" endet mit einer feurigen Chili-Verkostung. Außerdem gibt es Glühwein und Plätzchen. Der Vortrag findet statt am 13. Dezember 2018 von 17.15 – 18.45 Uhr in Chemikum, Hörsaal C1 (Nikolaus-Fiebiger-Straße 10, Erlangen).


Das JCF freut sich über Euer Kommen.

Liebe Studierende, Doktoranden, Professoren und Mitarbeiter des Departments Chemie & Pharmazie,

wir veranstalten dieses Jahr zum zweiten Mal das „Völkerballturnier der Chemie“. Das Turnier findet statt am 18. November 2018 von 10.00 – 15.00 Uhr in der Sporthalle der FAU (Gebbertstr. 123B, Erlangen). Weitere Details zu Regeln und Turniermodus folgen noch. Für unsere weitere Planung ist zunächst eine Anmeldung der teilnehmenden Mannschaften (7-10 Spieler) nötig.

Wir weisen darauf hin, dass die Teilnahme am Völkerballturnier auf eigene Gefahr und auf eigenes Risiko erfolgt. Weder der Veranstalter, noch das Department Chemie und Pharmazie oder die Universität Erlangen-Nürnberg haften für Verletzungen oder Schäden an Personen oder Sachgegenständen.

Weitere Informationen und die Anmeldung findet ihr im angehängten Poster oder unter https://docs.google.com/forms/d/e/1FAIpQLSf59FqJ0ndnN475zeSMf08o2Tk88Cw0kfFNQVF9x5nwhgm72w/viewform.

Das JCF Erlangen-Nürnberg lädt recht herzlich zum Vortrag "The Chemistry of Sex, Drugs & Rock'n'Roll" von Prof. Mathias Christmann (FU Berlin) ein.

JCF Erlangen-Nürnberg proudly announces the lecture "The Chemistry of Sex, Drugs and Rock'n'Roll" by Prof. Mathias Christmann (FU Berlin).

Auch dieses Jahr lädt das JungChemikerForum Erlangen-Nürnberg wieder zum Habilitandenabend 2018 ein. Hier bietet sich allen Studierenden eine gute Möglichkeit, sich über die jungen Forschungsgruppenleiter/innen und deren Forschungsgebiete am Department für Chemie und Pharmazie zu informieren! Es stellen sich junge Wissenschaftler/innen, Habilitanden/innen und Juniorgruppenleiter/innen aus den Bereichen AC/OC/PC/TFM/Physik vor.

Selbstverständlich gibt es hierbei auch Gelegenheit, nach möglichen Bachelor-/Masterarbeiten, Promotionsstellen, Praktika, HiWi-Jobs, uvm. zu fragen!

Zeit:             Dienstag, den 06.11.2016, 17:45 Uhr

Ort:              Hörsaal H3, Egerlandstr. 3, 91058 Erlangen

Wie immer in gemütlicher Atmosphäre mit Bier und Brezeln!

Das JCF Erlangen-Nürnberg freut sich auf einen schönen Abend mit euch!

Unterkategorien