Das JCF Mainz-Wiesbaden lädt die Sprecher*innen der Regionalforen vom Freitag den 18.09. bis Sonntag den 20.09. ein am digitalen Herbstsprechertreffen teilzunehmen und Diskussionen über die Zukunft des JungChemikerForums zu führen. 

Leider ist es in Zeiten der COVID-19-Pandemie nicht möglich sich zu treffen und so geht oftmals der persönliche Aspekt der Treffen verloren. Das JCF aber lebt vom sozialen Austausch unter den Mitgliedern und dies möchten wir trotzdem auch bei diesem Treffen beibehalten. Dazu wollen wir eine Vielzahl an Aktivitäten und Möglichkeiten anbieten, um sich auch untereinander besser kennenzulernen. Wir fordern dazu auf, u.a. bei einem digitalen Get-Together, einem Dinner und einer Triviarunde sich mit den anderen Sprechern*innen auszutauschen! Samstags wird klassisch das Sprechertreffen stattfinden, inklusive der Neuwahl des Bundesvorstandes. Die bei den vorherigen Treffen gebildeten Taskforces werden am Sonntag ihre Ergebnisse und ihr weiteres Vorgehen besprechen.

 Zeitplan digitales HST

 

Diskussionsrunde: Wissenschaft in den Medien 

Wir wollen mit 4 hochkarätigen Gästen aus renommierten wissenschaftlichen Medien und der Forschung diskutieren: Wie können Naturwissenschaftler*innen öffentliches Interesse für die eigene Forschung wecken und aufrechterhalten? Welche Rolle spielen Medien in den Wissenschaften und umgekehrt? Dazu wollen wir den Begriff Wissenschaftskommunikation etwas genauer in den Blick nehmen. Natürlich probieren wir auch deine Frage mit einzubinden.
 

Workshops

20.08. 17-20 Uhr: How-to Sprecher
Du bist kürzlich zur/m Sprecher*in gewählt worden und fragst Dich, welche Aufgaben nun auf Dich zukommen? In diesem Workshop werden die wichtigsten Leitlinien der GDCh und des JCF erklärt und wichtige Tipps gegeben, um Dir das Sprecher*innen-Dasein so einfach wie möglich zu gestalten.  
 
24.08. 18-20 Uhr: Nachhaltigkeit: 
Du interessierst dich für Nachhaltigkeit und Umweltschutz? Du möchtest deinen Beitrag leisten das Thema von Seiten der Chemie zu beleuchten und dich für bewussteren, effizienten Umgang mit Ressourcen im JCF einsetzen? In diesem Workshop geht es um genau diese Themen. Wir werden v.A. einen Leitfaden zu Nachhaltigkeit im JCF diskutieren und die Ergebnisse der Umfrage "Nachhaltigkeit in der Lehre und Ausbildung" aufarbeiten um zu erfahren, wo wir ansetzen müssen um die kommende Generation der Chemiker*innen besser auf die Herausforderungen von morgen vorzubereiten.
 
27.08. 18-20 Uhr: Chancengleichheit
Obwohl der Anteil an Frauen in Sprecherteams deutschlandweit bei ca. 40% liegt, liegt die Quote in bundesweiten Gremien und Ausschüssen deutlich darunter. Auch der seit Jahren steigende Anteil ausländischer Studierender (und Studierender mit Migrationshintergrund) spiegelt sich in den Strukturen des JungChemikerForums kaum wieder. In diesem Workshop soll es darum gehen, mögliche Ursachen ausfindig zu machen und Ideen zu generieren sowie weiter zu verfolgen, die Gleichberechtigung im JCF voranzubringen.
 
Wissenschaftskommunikation mit den Nachrichten aus der Chemie
Dieser Workshop wird in der, auf das Sprechertreffen, folgenden Woche statt finden. Der genaue Termin wird in Kürze bekannt gegeben. 
 

Bist du an einer Teilnahme interessiert? Dann melde dich an! 

Link zur Anmeldung

 

Wir bedanken uns bei unseren Sponsoren für die Unterstützung!