Terminkalender

Turning Chemistry a Life Science Discipline: The Nobel Prize in Chemistry
Donnerstag, 29. Oktober 2020, 17:00
Aufrufe : 350
von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kontakt Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
 

Der diesjährige Nobelpreis für die Entdeckung von Crispr/Cas ist ohne Zweifel eine angemessene Auszeichnung für die beiden Forscherinnen, die hinter dieser Revolution stehen. Indem ihnen der Nobelpreis für Chemie verliehen wird, wird allerdings auch der Trend bestätigt, immer mehr Projekte aus der Life-Science auszuzeichnen. Ist der Nobelpreis der Chemie nicht längst ein Nobelpreis für Chemie und Life-Science – und was bedeutet dies für die Zukunft der Chemie?


Daher laden wir euch herzlich zum Vortrag „Turning Chemistry a Life Science Discipline: The Nobel Prize in Chemistry“ von Prof. Dr. Guillermo Restrepo am 29.10.2020, 17:00, ein. Der Vortrag findet in Englischer Sprache auf der Online-Plattform Zoom statt – wir freuen uns auf euch!

 
 
--
 

For discovering the Crispr/Cas-Genome editing mechanism, this year‘s Nobel prize is more than well-deserved by both its discoverers. However, by honoring their findings by the Nobel Prize in Chemistry, the trend of awarding more and more life science projects is pursued. Has this prize rather become an award in Chemistry and life science – and what does this mean for the future of chemistry?


Therefore, we are looking forward to invite you to our JCF talk by Prof. Dr. Guillermo Restrepo: “Turning Chemistry a Life Science Discipline: The Nobel Prize in Chemistry“ on 29th of October 2020, 5 pm CET. The presentation will be given in English on Zoom.

 
 
Ort Online-Plattform Zoom