Am 19. Februar 2019 wird es wieder einen Karrieretag geben, bei dem euch interessante Vorträge von ChemikerInnen,
die ihren beruflichen Werdegang und ihre Tätigkeit vorstellen, sowie Messestände, bei denen ihr euch informieren und Kontakte knüpfen könnt, erwarten.

Der Schwerpunkt wird beim kommenden Karrieretag darauf liegen, wo es die Freiburger AbsolventInnen hinverschlagen hat.

 
Dafür haben wir ehemalige FreiburgerInnen aus den folgenden Firmen eingeladen:

 

Vortragsgäste

 

 

Messestände

 

 

Erstmalig bieten wir vormittags einen Workshop in Zusammenarbeit mit der Bundesagentur für Arbeit an,
in welchem es darum gehen soll, was es zu beachten gilt bevor man das Studium bzw. die Promotion beendet.

Außerdem ist ein kostenloser Bewerbungsmappencheck möglich.

 

Falls ihr zum Programm oder dem Workshop bereits Fragen habt - sprecht uns am besten noch vor dem Karrieretag an.

 

 

Programm

 

10.15 Uhr     Workshop der Bundesagentur für Arbeit "Was gibt es vor dem Abschluss zu beachten?" (im SR 045)

 

12.15 Uhr     Begrüßung

12.30 Uhr     BASF, Dr. Alexander Haydl

13.00 Uhr     hte (BASF), Dr. Alexander Higelin

13.30 Uhr     Sika, Dr. Jörg Zimmermann

 

14.30 Uhr     Boehringer Ingelheim, Dr. Thomas Wüster

15.00 Uhr     Nano Temper, Dr. Tobias Pflüger

15.30 Uhr     DSM, Dr. Hieu-Trinh Luu

 

16.30 Uhr     Dottikon, Dr. Thorsten Beck

17.00 Uhr     Novartis, Guillaume Roellinger

17.30 Uhr     Bachem, Dr. Adrian Pritzius

 

18.00 Uhr     Abschluss & Ausklang

 

Zwischen den Vortrags-Sessions habt ihr die Möglichkeit mit Vortragenden oder weiteren Vertretern aus den Unternehmen ins Gespräch zu kommen und die Messestände zu besuchen.

Für eine zwanglose Atmosphäre und zur Stärung in den Pausen sorgt ein Kaffee/Kuchen-Buffet, ergänzt durch herzhafte Snacks und weitere Getränke.

 

 

Sponsoring

Bedanken möchten wir uns ganz herzlich bei unseren Sponsoring-Partnern, ohne die die Durchführung des 4. Karrieretages so nicht möglich wäre

 - vor allem bei unserem diesjährigen Hauptsponsor, der BASF, aber auch bei unseren weiteren Sponsoring-Partnern MLP, Bachem und Dottikon.

 

    

                    

 

                                    

 

 

 

 

 

 

 

 Rückblick Karrieretag 2017