Startseite Veranstaltungen Über uns Archiv Sprechertreffen

 

JCF Herbstsprechertreffen vom 13.-15.9.2019

Herzlich willkommen in Aachen, wir freuen uns darüber, euch in der Kaiserstadt Aachen am Dreiländereck Deutschland-Niederlande-Belgien begrüßen zu drüfen!

Vom 13. bis 15. September 2019 richten wir das Herbstsprecher-Treffen des JungChemikerForums (JCF) in unserer wunderschönen Stadt aus.

Zu diesem Anlass kommen etwa 70 der engagiertesten JungchemikerInnen aus dem ganzen Bundesgebiet zusammen. Sie sind unter dem Dach der Gesellschaft Deutscher Chemiker (GDCh) organisiert und bilden damit die Jungorganisation der GDCh. Auf regionaler Ebene veranstalten wir z.B. Vortragsreihen, Exkursionen und Berufsinformationstage. Das "Herbstsprecher-Treffen" bildet traditionell einen Höhepunkt des bundesweiten organisatorischen Austausches und des Vernetzens untereinander: So werden die Wahlen zum neuen Bundesvorstand abgehalten, der Austausch unter den Jungchemikern gestärkt und verschiedenste Workshops angeboten.

Programm

Das ganze Programm gibt es auch als Flyer.

Es finden jeweils drei Workshops parallel statt, wobei jeder Workshop-Slot auf etwa zwei Stunden kalkuliert ist. Während den Workshops kann man sich jederzeit im Foyer mit Getränken und Keksen stärken oder mal bei anderen Workshops reinschnuppern. Am Sonntag werden dann die Ergebnisse der Arbeitsgruppen kurz vorgestellt.

Die Voranmeldung zu den Workshops wird in der ersten Septemberwoche an alle Teilnehmer verschickt. 

Freitag, 13.09, 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr

  • Chancengleichheit - Auswertung der JCF Umfrage

Im Rahmen der JCF-Klausurtagung haben wir eine Umfrage erstellt, mit der wir die Situation der Chancengleichheit im JCF erfassen wollen. Diese Umfrage wird mit dem nächsten Newsletter verschickt und wird beim Herbstsprechertreffen ausgewertet.

Leitung: Karen Hindricks & Frank Kraus

  • Science Communication

Unter den Aufgaben und den Zielen des JungChemikerForums zählt das Ansehen der Chemie in der Öffentlichkeit und die Verbreitung von naturwissenschaftlichem Allgemeinwissen zu stärken. (Auszug aus der Geschäftsordnung des JCF)

In diesem Workshop wollen wir uns über mögliche Projekte und Ideen austauschen, um diese Aufgabe anzugehen. Dabei werden wir zu Beginn ein paar Übungen machen, um chemische Themen verständlich auszudrücken, bevor wir in einer offenen Diskussionsrunde über Projektideen sprechen.

Leitung: Daniel Ditz

  • GDCh - Webangebot

Bevor wir die in Jena entstandene Idee einer GDCh-JCF App angehen hat uns die GDCh gebeten, dass Thema für diesen Workshop allgemeiner auf die Verbesserung des digitalen Angebots auszurichten. Hierfür hat Max Bräutigam eine Liste aller vorhandenen Inhalte zusammengestellt, die als Grundlage für eine offene Diskussion dienen soll. Unser Fokus liegt darauf auszuarbeiten, was potenzielle Nutzer wollen und wo es Verbesserungsbedarf gibt.

Leitung: Melanie Walther & Tim Kröber

Samstag, 14.09, 9:30 Uhr bis 11:30 Uhr

  • GDCh - Webangebot

Fortsetzung der Diskussionsrunde

  • JCF Podcast

Beim letzten JCF-Nord Treffen kam die Idee auf einen JCF Podcast ins Leben zu rufen. Diese Idee ist bei der Klausurtagung auf sehr viele positive Rückmeldungen gestoßen. Beim Herbstsprechertreffen soll diese Idee nun ausgearbeitet werden.

Leitung: Christian Stemmle

  • How to be a Sprecher

Wie schon beim Frühjahrssymposium in Bremen gibt es für alle neuen Sprecher einen Workshop über die Aufgaben und Möglichkeiten als Regionalsprecher.

 

Sei dabei und melde dich gleich an! - Anmeldung bis zum 07.09.2019 unter:  Formular

 

Ein besonderer Dank gilt unseren Sponsoren, ohne deren Unterstützung dieses Event nicht stattfinden würde. Wenn ihr mehr über unsere Sponsoren erfahren wollt, dann klickt einfach auf das Logo.

Unsere Gold-Sponsoren:

 

 

Unser Silber-Sponsor:

Unsere Bronze-Sponsoren:

                       

 

Und vielen Dank für die freundliche Unterstützung von:

 

Wir freuen uns auf euch!

                      Bilder vom Herbstsprechertreffen 2018.