JungChemiker und ehemaliges Bundesvorstandsmitglied Willis Collins Muganda hat vergangene Woche am #EUvsVirus Hackathon teilgenommen. Er wurde in seiner Rolle als Mentor und Botschafter der Jugend in der Gruppe für Zivilgesellschaft vom EU Media Team interviewt. Schaut euch an, was er über das großartige Engagement der Jugend zu sagen hat und warum es sich bei Hackathons nicht nur um Technik dreht. An dieser Stelle sagen wir danke an alle JungChemiker*innen, die ihren Beitrag zur Bekämpfung des Virus leisten!

Mehr Informationen zum Hackathon findet ihr unter: https://euvsvirus.org/