Termine

05.01.2015

GDCh-Kolloquium mit Prof. Klaus Roth „Vom ersten Bier zum Kater"

JCF Berlin
 
Infos 
 

 
12.01.2015

Mitteldeutsche Jobbörse für Naturwissenschaftler

JCF Leipzig
 
Infos 
 

 
13.01.2015

Bewerbungstraining für Naturwissenschaftler

JCF Essen-Duisburg
 
Infos 
 

 
22.01.2015

„Chemiker kommen überall hin – ist das so?“

JCF Gießen
 
Infos 
 

 
02.02.2015

Verleihung des Evonik-Preises für die beste Master- bzw. Doktorarbeit in Münster

JCF Münster
 
Infos 
 

 
04.02.2015

Young Research Fellows Meeting Journées Jeunes Chercheurs

French Medicinal Chemistry Society
 
Infos 
 

 
25.03.2015

Sprechertreffen im Rahmen des Frühjahrssymposiums

Münster
 
Infos 
 

 
25.03.2015

17. JCF Frühjahrssymposium in Münster

JCF Münster
 
Infos 
 

 
09.04.2015

Berliner Chemie Symposium

JCF Berlin
 
Infos 
 

 
08.04.2015

Delegates Assembly des EYCN

Berlin
 
Infos 
 

 
16.04.2015

6. Braunschweiger Jungchemiker Tagung 2015

JCF Braunschweig
 
Infos 
 

 
07.06.2015

Zürich School of Cystallography 2015

University of Zürich
 
Infos 
 

 
13.06.2015

Lange Nacht der Wissenschaften

JCF Berlin
 
Infos 
 

 
30.08.2015

GDCh-Wissenschaftsforum Chemie 2015

Dresden
 
Infos 
 

 

Projekte

Frühjahrssymposium

Das Frühjahrssymposium gibt Studenten die Möglichkeit im Rahmen einer Nachwuchstagung ihre Arbeiten in Form von Postern und Vorträgen zu präsentieren. Das Frühjahrssymposium wird jährlich von einem anderen JCF-Regionalforum ausgerichtet.
zum Frühjahrssymposium

Sprechertreffen

Die Sprecher der regionalen JungChemikerForen treffen sich zwei mal im Jahr, um die Arbeit im JCF zu koordinieren und sich über verscheidenste Projekte auszutauschen. Auf den Treffen im Herbst wir auch der Bundesvorstand gewählt.
zum Sprechertreffen

Jobbörsen

Die Jobbörsen des JCF sind eine Paarung von Information und persönlichem Kontakt. Was kann ich von meinem Beruf erwarten, was mein Beruf von mir? Wie bewerbe ich mich richtig und vor allem wo? Solche Fragen werden hier geklärt.
zur Jobbörse

CheMento

CheMento ist das Mentoringprogramm der GDCh. Das intensive einjährige 1 zu 1 Mentoringprogramm ermöglicht einen produktiven Erfahrungsaustausch zwischen Mentor und Mentee. Weitere Informationen finden sich unter:
www.gdch/mentoring

Kongresszubehör

Für Tagungen, Vorträge und JCF-Veranstaltungen können neben Kaffeethermen, Banner und dem Messestand auch noch andere nützliche Geräte gemietet werden.
zum Kongresszubehör

Mailingliste

Allen Interessierten steht die Mailingliste des JCF offen. Die Mailingliste ist das Forum für Diskussion und Information. Anmelden
Archiv der Mailingliste
(nur für Listenteilnehmer)

Ballonwettbewerb

Das Jungchemikerforum der GDCh (JCF) veranstaltet im Internationalen Jahr der Chemie 2011 an 14 Standorten einen Ballonwettbewerb. Dabei können Kinder, Jugendliche und alle jung gebliebenen einen Heliumballon mit einer Postkarte steigen lassen. Auf die Teilnehmer warten dabei tolle Sachpreise des Verlages Wiley-VCH. Die Jungchemiker stehen Ihnen bei diesen Veranstaltungen selbstverständlich für Fragen rund um die Chemie, insbesondere um das Chemiestudium, zur Verfügung. Einige Impressionen finden Sie hier:
Bilder Ballonwettbewerb 2011

"Young Spirit" Initiative

Das JungChemikerForum möchte auch den Kleinsten die Begeisterung für Naturwissenschaften näher bringen. Daher besuchen JungChemiker Kindergärten und begleiten die Kinder bei ihren ersten Experimenten mit denen sie spielerisch grundlegende Naturphänomene kennenlernen die auch viele Erwachsene in Begeisterung versetzen. Weitere Informationen gibt es hier:
Young Spirit

Flyer

Mit unserem Flyer steht uns ein neues, aktuelles und sehenswertes Werbemittel zur Verfügung. Die nächste Generation ist frisch gedruckt.
zum Flyer

Postkarten

Für das Internationale Jahr der Chemie wurden fünf Postkarten von den Jungchemikerforen aus Dortmund, Kiel, Leipzig, Tübingen und Stuttgart in Zusammenarbeit mit dem Bundesvorstand entworfen. Die Designs (zum Download der pdf-Version auf das Kartenmotiv klicken):
Motiv 1 Kohlenstoff Motiv 2 Haber-Bosch Motiv 3 Silicium Motiv 4 Chinin Motiv 5 Zeolithe

MINT - Zukunft schaffen

"MINT Zukunft schaffen ist eine gemeinnützige Bildungsinitiative der deutschen Wirtschaft mit dem Ziel, die MINT-Bildung zu stärken. Gemeinsam mit den Partnern wirbt die Initiative für mehr und bessere MINT-Bildung, Ausbildungsberufe und Studiengänge und zeigt die Zusammenhänge zwischen dem persönlichen Erfolg von Menschen in MINT und dem Wohlstand unseres Landes auf.
MINT-Homepage

International Picture Contest

Zusammen mit der Vereinigung für Chemie und Wirtschaft, Wiley-VCH und ChemistryViews hat das JungChemikerForum einen internationalen Fotowettbewerb veranstaltet. Die 12 besten Einsendungen wurden zu einem atemberaubend schönem Kalender für 2014 zusammengefasst. Alle Bilder zum bestaunen unter:
Picture Contest "A Year in the Lab: The Chemist's View"