Aktuelles

01.-02. Juni 2013

Alumni-Treffen in Bensheim "Alpenforum-Reunion". Weitere Informationen könnte ihr dem
Einladungsflyer entnehmen.


Alumni - Über uns

Gründung

Alumni

Die Alumni-Initiative des GDCh-JungChemikerForums (kurz JCF-Alumni-Initiative) wurde im Zuge des JCF-Bundessprechertreffens im Jahr 2002 ins Leben gerufen. Dieses Projekt zielt darauf ab, dass ehemalige aktive JungChemiker weiterhin als Ansprechpartner für geplante Aktivitäten und Projekte erhalten bleiben und ein Netzwerk zwischen den Ehemaligen gebildet und gepflegt werden.

Ziele

Die zentralen Ziele der JCF-Alumni-Initiative lassen sich folgendermaßen zusammenfassen:

• Aufrechterhaltung des Kontaktes zwischen Ehemaligen und JCF

• Förderung des Austausches (Aufbau einer JCF-Alumni-Datenbank)

• Unterstützung der Aktivitäten regionaler JungChemikerForen

• Unterstützung der Aktivitäten der JCF-Bundessprecher und anderer JungChemiker in GDCh-Gremien

Leistungen

Grundsätzlich sind alle oben beschriebenen Aktivitäten entweder durch ideelle Förderung oder durch finanzielle Förderung der JungChemikerForen möglich. Bei letzterem arbeiten wir eng mit dem Verein der Freunde und Förderer des JungChemikerForums Deutschland e.V. zusammen und nutzen dessen Möglichkeiten (z. B. Einwerbung von Spenden, Vergabe von Stipendien und Fördergeldern). Darüber hinaus setzt sich die JCF-Alumni-Initiative jedoch auch für die Institution JungChemikerForum an sich ein. Hervorzuheben ist hier die Einbindung der JCF-Alumni bei der Gründung neuer JungChemikerForen und die Gewinnung neuer aktiver Mitglieder. Die besonderen Vorteile für das JungChemikerForum bestehen darin, dass die JCF-Alumni die Strukturen und Möglichkeiten der JCF kennen und überzeugend von den Vorteilen einer Mitarbeit in JungChemikerForen berichten können.

Wer darf mitmachen?

In der Alumni-Initiative sind alle ehemaligen und noch amtierenden Sprecher herzlich willkommen. Natürlich sind auch alle anderen (Jung-)Chemiker eigeladen, die etwas dazu beitragen möchten, den Zusammenhalt, die Kommunikation und die gegenseitige Unterstützung in der Gesellschaft zu fördern.

Wo melde ich mich an?

Weitere Informationen und das Anmeldeformular findet Ihr hier.